d.velop bei der Digitalen Woche Kiel – Nachlese

Foto im KYC mit den 4 VortragendenAm 11. September 2018 lauschten knapp 100 Interessierte im ausgebuchten Saal dem Vortrag „Digitalisierte Prozessabläufe im Rechnungswesen – Erfahrungen aus Betriebsprüfungen und Steuerkonformität“. Die KPMG AG, die KPS-Concepts GmbH und die d.velop digital solutions GmbH hatten gemeinsam im Rahmen der Digitalen Woche in den Kieler Yacht Club eingeladen.

Das gehaltvolle Thema wurde von den vier Referenten Carsten Döring (KPMG), Christian Amberg (KPMG), Klaus-Peter Schatzmann (KPS-Concepts) und Ingmar Siebel (d.velop) eingängig und lebendig präsentiert. Teilnehmer-Fragen wurden stets aufgegriffen und auch anhand von einprägsamen Praxisbeispielen beantwortet. Der Vortrag vermittelte ein klares Bild davon, wie die Digitalisierung im Rechnungswesen erfolgreich funktioniert und der Saal applaudierte. Die Agenda / Darstellung des Prozesses (PDF) veranschaulicht nochmals den Inhalt.

Die Kaffeepause und das anschließende Lunch-Buffet wurden zum regen Austausch genutzt. Ein Teilnehmer fasst zusammen: „Begeistert hat mich, dass klar und mit vielen Praxishinweisen aufgezeigt wurde, wie wir unser Rechnungswesen digitalisieren können und uns dadurch sogar weniger Sorgen um steuerrechtliche Themen machen müssen.“

Weitere Termine stehen fest!
Aufgrund der großen Resonanz bei den Anmeldungen, gibt es gute Neuigkeiten für alle Interessierten, die den Vortrag zur #diwokiel nicht hören konnten: Das Team aus Carsten Döring, Christian Amberg, Klaus-Peter Schatzmann und Ingmar Siebel hat bereits drei weitere Termine zugesagt, an denen der Vortrag wiederholt wird.

Veranstalter ist die IHK Schleswig-Holstein, bei der Sie sich für die Veranstaltung anmelden können:

Jeweils von 9.00 – 13.00 Uhr:
Dienstag, 30.10.2018 in Norderstedt (IHK zu Lübeck)
Donnerstag, 08.11.2018 in Kiel (IHK zu Kiel)
Donnerstag, 15.11.2018 in Flensburg (IHK Flensburg)