Holstein Kiel eSports meets d.velop

Im Rahmen der Virtuellen Bundesliga Saison hatten die d.velop’er die Gelegenheit, die Spieler vom Holstein Kiel eSports Team hautnah zu erleben.
Beim Doppelspieltag trat das Team gegen die Bundesligisten Hannover 96 und Nürnberg an.

Im „d.velop Casino“ wurde gezockt und gemeinsam gefiebert. Zunächst konnten die Mitarbeiter der d.velop Kiel ihr Können unter Beweis stellen, indem Sie gegen die beiden Spieler Nils Mohr und Bennett Rohwedder antraten. Bei den Bundesliga-Spielen waren dann auch Mario Pflumm und Burhan Yerli von Zuhause aus dabei.

Wir bedanken uns bei dem Team und den Betreuern vom Holstein Kiel sowie dem der Nordix Play für den spannenden Abend, ebenso wie für das bereitgestellte Video!

 

>